Erlebnisse und Erfahrungen

mit Orgoniten


Die größte und sichtbarste Wirkung eines Orgonits sieht man wohl am Pflanzenwachstum. Grünlilien freuen sich besonders, aber auch unser kleiner Gemüseanbau hat sich toll entwickelt. Unsere Tigerella-Tomate ist in den letzten zwei Jahren stolze 2,50m geworden (dann stopppte sie der Balkon darüber), obwohl die angegebene Wuchshöhe nur 1,80m betrug. Darüber hinaus wurden wir von einem Facebook-Post von Dieter Broers inspiriert, als er von einem Experiment Dänischer SchülerInnen mit Kresse und Wlan-Strahlung berichtete (http://www.dieter-broers.de/w-lan-kann-krank-machen/), und haben einen sehr ähnlicher Versuch nachgeahmt und durch Orgonite ergänzt – mit positiven Resultat:

Unser Ergebnis nach 7 Tagen

Kresse Topf 1: Stand auf der Fensterbank im Schlafzimmer zur Westseite – hat also ein bisschen Sonne gesehen, war allerdings keiner direkten Wlan-Strahlung ausgesetzt.
Ergebnis: gute Kresse.

Kresse Topf 2: Stand auf einer Orgonitplatte auf der Fensterbank im Arbeitszimmer direkt neben dem Wlan Router. Neben dem Router standen zusätzlich zwei kleine „Chestahedron“-Orgonite. Das alles zur Nordseite, also so gut wie keine Sonne.
Das Ergebnis: ebenfalls gute Kresse.

Der Schlaf erholt und entspannt sich immer mehr, wir schlafen wieder besser durch, und die Erinnerung an die eigenen Träume kehrt zurück.

Wir energetisieren täglich unser Wasser auf einer Orgonit-Platte, und es hat mir sogar beim Yoga geholfen, bei Balance-Übungen auf einem Bein bei mir, bzw, "in meiner Mitte" zu bleiben und nicht (so schnell) das Gleichgewicht zu verlieren. Zudem kann man Krämpfe und Verspannungen durch direktes Auflegen eines Orgonits an der entsprechenden Stelle relativ schnell lösen.
Orgonit hilft, sich wieder mit seiner eigenen Lebenskraft zu verbinden, sie unterstützen diese und bringen die Energie im Körper wieder zum Fließen...

 

Wir haben in unserem ersten eineinhalb Jahren so viele tolle Rückmeldungen von Euch erhalten!!! :-)

Ein riesengroßes Danke schön an jede Unterstützung – wir wünschen Euch viel Spaß und Freude mit den Orgoniten!

 

Und da es viele tolle Erlebnisse rund um das Thema Orgonit gibt, freuen wir uns über Jede/n, der mit ebenfalls ihre/ seine Erfahrungen und Erlebnisse mitteilen mag! Danke Euch!


Hier dürfen Sie uns sehr gerne von Ihren Erfahrungen berichten

Kommentare: 0